Zeitreise mit Hans-Dieter Lewandowski

Lastprobefahrt - Am Morgen des 5. Februar 1975 sah ich zufällig, dass die frisch lackierte 042 073-7, die in 27 Arbeitstagen im AW aufgearbeitet worden war, auf dem Verbindungsgeleis vom AW Braunschweig mit Lastprobezug zum Rbf rollte.

1975 wurde im Bw Seesen (Außenstelle des Bw Goslar) die letzte preußische T 18 mit der Loknummer 94 184 verabschiedet.