Online-Shop - Bahn Nostalgie Reisen

Der BNR-Online-Shop bietet Ihnen rund um die Uhr: Reise, Bücher und DVD!

Bücher zu Bahn, Nostalgie und Reisen

Die Innerstetalbahn früher... und was man heute noch von ihr sehen kann.

Ein Buch von Ingrid Lader und Ulrich Hermanns. Mehr als 40 Jahre sind seit der Stilllegung der Bahn im Oberharz vergangen. Anfang der 80er Jahre hatte Ingrid Lader zusammen mit Manfred Bornemann bereits die Chronik der Innerstetalbahn veröffentlicht. 2005 erschienen die „Schmunzelgeschichten“. Oft kamen Fragen auf, was aus den einzelnen Einrichtungen geworden ist, oder an welchen Stellen sie gestanden haben. Das seien die Überlegungen für das neue Buch gewesen.
112 Seiten
| Erscheinungsjahr 2019 | Format DIN A5

 

In Zusammenarbeit mit der Veranstaltung  "Roter Bahnbus".

Eine Erinnerung an die legendäre Bergbahn in den Oberharz von Ingrid Lader und Ulrich Hermanns.
16,00 €
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit
Die Innerstetalbahn - Geschichten und Traktahtle zum Schmunzeln

Ein Buch von Ingrid Lader. In diesem Buch beschreibt Ingrid Lader Schmunzelgeschichten die sich aus eigenen Erlebnissen und Erzählungen an der ehemaligen Innerstetalbahn zugetragen haben.
80 Seiten | Erscheinungsjahr 2005 | Format DIN A5

 

In Zusammenarbeit mit der Veranstaltung  "Roter Bahnbus".

Eine Erinnerung an die legendäre Bergbahn in den Oberharz von Ingrid Lader
10,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit
Die Innerstetalbahn im Oberharz

Ein Buch von Ingrid Lader und Manfred Bornemann. Seit Jahren ist die 1983 aufgelegte erste Ausgabe des Titels "Die Innerstetalbahn im Oberharz" vergriffen, aber die Nachfrage ist geblieben. Das zeigt, dass der in den 70er Jahren stillgelegten ersten Harzbahn nach wie vor ein großes Interesse entgegengebracht wird. Die Geschichte der Eisenbahn hat bei den technisch motivierten und nostalgisch berührten Zeitgenossen von heute nichts an Faszination verloren.

132 Seiten | Erscheinungsjahr 1997 (2. Auflage) | Format DIN A5

 

In Zusammenarbeit mit der Veranstaltung  "Roter Bahnbus".

Eine Erinnerung an die legendäre Bergbahn in den Oberharz von Ingrid Lader und Manfred Bornemann.
10,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit
In der Bahnhofsgaststätte. Ein literarisches Menü in zwölf Gängen

Jeder Bahnhof hatte früher eine Bahnhofsgaststätte, manchmal auch mehrere, in Klassen unterteilt.  Viele wurden in den letzten Jahren abgerissen, umgebaut, wichen Schnellrestaurants oder Snackpoints. – Doch in der Literatur leben sie fort – Guido Fuchs hat sie besucht und lädt die Leser zu einem unterhaltsamen, literarisch-kulinarischen Menü in zwölf Gängen ein.

Ein literarisches Menü in 12 Gängen
260 Seiten | Klappenbroschur
ISBN 978-3-947066-65-0
17,50 €
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit
Niedersachsens große und kleine Strecken

In dem Buch „Niedersachsens große und kleine Strecken“ beleuchtet der Verfasser verschiedene Schwerpunkt-Regionen, in denen seit der Bahnreform für Niedersachsens Eisenbahnen entscheidende Weichenstellungen auf den Weg gebracht wurden.

 

Bundesweites Aufsehen erregte beispielsweise die Übernahme mehrerer Strecken der Deutschen Bundesbahn im Elbe/Weser-Dreieck durch das rührige Unternehmen Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe/Weser (EVB) GmbH. Vom erfolgreichen Start des Metronom, der zunächst von Hamburg nach Bremen und Uelzen verkehrte, handelt ein eigenes Kapitel. Und das enthält neben der erfolgreichen Gründungsphase auch die Beschreibung der erheblichen Turbulenzen, die sich nach wenigen Jahren durch den für alle Fachexperten überraschenden Veränderungen in der Geschäftsführung vollzogen. Neben der Darstellung über die Gründung der für den größten Bereich Niedersachsens zuständigen Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) mbH werden die Probleme beim benachbarten Aufgabenträger Zweckverband Großraum Braunschweig (ZGB) beleuchtet, der sein ehrgeiziges Regio Stadt Bahn-Konzept letztendlich nicht auf die Schienen setzen konnte.

 

Der umfangreichen Beschreibung der Bahnpolitik in Niedersachsen seit 1994 folgt ein Fotokapitel, das zur Bilderreise durch die verschiedenen Regionen einlädt. Neben seiner Heimatregion, dem Elbe/Weser-Dreieck, zeigt Michael Frömming Eindrücke aus den verschiedensten Ecken des abwechslungsreichen Bundeslandes.

 

Zu sehen sind Aufnahmen von längst stillgelegten Strecken und Sonderzügen.

Niedersachsens große und kleine Strecken
29,90 €
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit
Anmelden Abmelden

Bahn Nostalgie Reisen (BNR), Tiefe Straße 17, 38228, Salzgitter, Deutschland, info@bahn-nostalgie-reisen.de, Fon: +49 (0)5341 52910, Jürgen Elsholz

BNR Newsletter Rückblick