Artikel mit dem Tag "Bahn Nostalgie Reisen"


Der alte Westbahnhof und sein Abdrücksignal
Den Westbahnhof gab`s für 4.000 Spielmark beim klassischen Monopoly und bis 1994 auch noch bei der Deutschen Bundesbahn, die ihn dereinst von der ursprünglichen Deutschen Reichsbahn erbte, die ihrer-seits die private Braunschweigischen Landesbahn (BLE) aus kriegsstrategischen Gründen in Staatsregie übernommen hatte.

Das 2. Leben der Saarberg-Lok 37 - Teil II
Teil II Blogbericht über das Leben der Krauss-Maffei Dampflok 37 der Saarbergwerke und später Museumslok im Vorharz!

Das 2. Leben der Saarberg-Lok 37 - Teil I
Teil I Blogbericht über das Leben der Krauss-Maffei Dampflok 37 der Saarbergwerke und später Museumslok im Vorharz!

Magdeburg neu entdecken / Rückblick
Rückblick zur Tagesfahrt nach Magdeburg in die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt.

Sonderzug der Erinnerung mit V160 002 im Vorharz / Rückblick
Großdiesellok V 160 002 mit dem Spitznamen Lollo erinnert an eine längst vergangene Zeit mit lokbespannten Personenzügen im Vorharz.

Mit dem Schienenbus zurück in die 60er – fühl's noch einmal / Rückblick
Mit dem Schienenbus zurück in die 60er – fühl's noch einmal – bei einer Sonderfahrt durch die Region 38.

Bildpräsentation der ehemaligen Nebenbahn Salzgitter Lebenstedt - Derneburg
Im März 2015 zeigten Peter Splitt und Jürgen Elsholz anlässlich ihrer jugendlichen Erinnerung an der ehemaligen Nebenbahn "Salzgitter - Derneburg " Bilder vom Planverkehr, bis zum Abriss dieser landschaftlich interessanten Nebenbahn.

Stahlstadtexpress / Rückblick
Stahlstadtexpress nennen wir unseren Sonderzug, der auf den Gleisen der Verkehrsbetriebe Peine–Salzgitter GmbH unterwegs ist und seinen Fahrgästen einen 360° Rundumblick zwischen Natur und Industrie im Dreieck Braunschweig, Salzgitter und Peine ermöglicht.

„Die Ambergaubahn“ - 4. Hansetage 2013 in Bockenem / Rückblick
Mit dem Sonderzug ins Mittelalter - 4. Bockenemer Hansetage am 25. und 26. Mai 2013