Dampfzug Romantik in den Kasseler Bergen - Eisenbahngeschichte erleben - Kombinierte Bus/Sonderzugfahrt

Zum Vergrößern klicken Sie bitte hier!
Dampfzug-Romantik in den Kasseler Bergen


Sie kennen die bergige Landschaft der Kasseler Berge?
Falls Sie die bergige Landschaft rund um den Naturpark Habichtswald kennen, können Sie sich wahrscheinlich die schwere Arbeit einer Dampflok auf der dortigen Museumseisenbahn zwischen Kassel und Naumburg vorstellen!

 

Am Sonntag, den 04. Oktober 2015 laden wir Sie zu einem Dampflok-Spektakel ein, wobei die alte Dampflok reichlich Höhenmeter auf der ehemaligen Kleinbahn Kassel - Naumburg bezwingen muss.


Erleben Sie den "Goldenen Oktober" 

Die Blätter an den Bäumen beginnen sich zu verfärben und sorgen so für eine schöne bunte Landschaft bei der Fahrt durch den Naturpark Habichtswald, in Bad Emstal findet der Herbstmarkt im Kurpark statt, alternativ fahren Sie mit dem Dampfzug nach Naumburg und besuchen das dortige Eisenbahnmuseum.

Zum Vergrößern klicken Sie bitte hier!
Mit Volldampf durch die Kasseler Berge

Reisebeschreibung:

Sie fahren in einem modernen Reisebus von Goslar, Braunschweig und Salzgitter nach Kassel. Unweit vom Bahnhof Kassel Wilhelmshöhe erwartet Sie der Dampfzug zu einer nostalgischen Fahrt in den Herbst. Der Sonderzug ist bewirtschaftet, neben kleinen Snacks wie Bockwurst und belegten Brötchen erhalten Sie warme und kalte Getränke.


Fahrpreis pro Person:

  • Erwachsener:  39,00 €  - incl. Bus und Dampfzugfahrt
  • Kind (4-12 Jahre):  34,00 €  - incl. Bus und Dampfzugfahrt
  • Erwachsener:  22,00 € - Kassel von 12:00 bis 17:00 Uhr zur freien Verfügung / zum Beispiel: Straßenbahnfahrt nach Treysa, Bergpark Kassel Wilhelmshöhe - Link
  • (Mindestteilnehmerzahl 40 Personen) 
Zum Vergrößern klicken Sie bitte hier!
Der Herbstmarkt in Emstal ein kleiner aber feiner Markt

 

Hinweis zum Reisebus-Fahrplan:

 

  • Goslar ZOB:  8:00 / 21:00 Uhr
  • Braunschweig ZOB:  9:00 / 20:15 Uhr
  • Salzgitter Lebenstedt Rathaus:  9:30 / 19:45 Uhr
  • Reisegruppen ab 7 Personen erkundigen sich bitte bezüglich einer separaten Abholung - Kontakt: E-Mail

 

  • Liebe Fahrgäste:
    Bitte achten Sie beim Einstieg auf ihren Reisebus vom Touristikunternehmen „Bokelmann„ aus Goslar - Vielen Dank, ihr Reiseleiter Jürgen Elsholz.


 

Zum Vergrößern klicken Sie bitte hier!


Dampflok HC 206 wird am 04. Oktober 2015 ihren Dampfzug vom Bahnhof Kassel Wilhelmshöhe durch die herbstlichen "Kasseler Berge" befördern!

 

Die Lok 206 wurde als letzte von 6 baugleichen Lokomotiven im Jahr 1970 von der Kleinbahn Kassel - Naumburg ausgemustert. Im gleichen Jahr wurde sie von der Stadt Naumburg gekauft und als Denkmal am Bahnhof Naumburg aufgestellt.

 

Im Jahr 1983 hoben nach wochenlangen Vorarbeiten zwei Autokränen die Lokomotive wieder auf die Gleise. In den nächsten zweieinhalb Jahren arbeiteten die Vereinsmitglieder des HESSENCOURRIER die Lokomotive betriebsfähig auf. Im August 1985 wurde sie auf den Namen „Naumburg" getauft. Seitdem hat die "Sechser", wie sie im Verein genannt wird, den Museumszug HESSENCOURRIER mit großer Zuverlässigkeit nach Naumburg und viele andere Ziele in Nordhessen befördert.

Zum Vergrößern klicken Sie bitte hier!
Der Fahrplan für ihren Dampfzug am Sonntag, den 04. Oktober 2015

 

 

Hinweis zum Dampfzug-Fahrplan:

 

Für ihren Dampfzug am Sonntag, den 04. Oktober 2015 ist die Spalte B und D gültig!

Schauen Sie im Fahrplan auf die Höhenmeter die der Sonderzug erklimmen muss- eine beachtliche Steigung für die nostalgische Dampflok.

 

Zusätzlicher Hinweis:

Wir sind eine Gruppe von Eisenbahnfreunde, daher ist unser Telefon nicht regelmäßig besetzt. Sie können jedoch gern Ihre Telefonnummer hinterlassen - und wir rufen Sie gern zurück. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: 05341 52910 in Salzgitter.

 

Wir freuen uns auf Sie - und wünschen Ihnen jetzt schon
"Eine Gute Fahrt"

 


Rückblick zur Sonderfahrt!

Zum Ende dieses Blogbeitrag haben Sie die Möglichkeit Ihren Kommentar bezüglich der Sonderfahrt "Dampfzug Romantik in den Kasseler Bergen" zu hinterlassen, wir freuen uns über Ihre Meinung!

 

Folgende Bilder präsentieren den Sonderfahrttag!

Bahn Nostalgie Reisen (BNR), Tiefe Straße 17, 38228, Salzgitter, Deutschland, info@bahn-nostalgie-reisen.de, Fon: +49 (0)5341 52910, Jürgen Elsholz