Unser Tipp für Sie! - Tagesfahrt, Jugendfahrt, Vereinsfahrt

  Exklusive Sonderfahrten für ihre Reisegruppe

Zum Vergrößern klicken Sie bitte hier!

Schienenbusfahrt auf der Rinteln-Stadthagener-Eisenbahn -

entdecken Sie das Weserbergland mit "Schienenbus" und "Fahrgastschiff" - je nach Wunsch ist ein kulinarisches Angebot möglich!

 

Fahren Sie mit dem "Schaumburger", einem nostalgischen Schienenbus mit guter Rundumsicht - vorbei an malerischen Orten erfüllt mit dem Charme einer alten Kulturlandschaft.

 

Ist der Pass bei Steinbergen erst einmal erklommen, eröffnet sich ein wunderschöner Blick hinunter ins Wesertal. Auf der Fahrt können Sie dem Triebfahrzeugführer über die Schulter schauen und Ihre Kindheitsträume, selbst Lokführer zu sein, neu erwecken.

 

Die Tour mit dem historischen Schienenbus führt vom fürstlichen Bad Eilsen in die Bergstadt Obernkirchen und die Kreisstadt Stadthagen bis hin zur malerischen Weserrenaissancestadt Rinteln. Natürlich ist Aussteigen und Unterbrechen der Fahrt möglich.


Video VouTube / Information zur Region: Schaumburger Land

Zum Vergrößern klicken Sie bitte hier!

Mit dem "Schaumburger Schienenbus" auf Tour:

 

Reisegruppen können auf dem "Schienenbummel" die liebliche Landschaft mit vielen malerischen Motiven mit ganz anderen Augen sehen.

 

Es stehen zwei Leistungspakete zur Wahl. Somit können die Gruppen entweder bei einer Kombiführung die historische Altstadt Rintelns sowie das Museum „Die Eulenburg" entdecken. Oder sie erkunden die Burg Schaumburg bei einer Führung mit anschließendem Kaffee & Kuchen. Ein Shuttle-Service sorgt für ein unkompliziertes Erreichen der Ausflugsziele. Später geht es mit dem Schienenbus wieder zur Ausgangsstation Stadthagen zurück.

 

Leistungspaket 1:

Hin- und Rückfahrt mit dem Schienenbus zwischen Stadthagen und Rinteln Kombiführung durch die historische Altstadt von Rinteln und das Museum „Die Eulenburg" Shuttle-Service vom Bahnhof zur Innenstadt von Rinteln und zurück.

 

Leistungspaket 2:

Hin- und Rückfahrt mit dem Schienenbus zwischen Stadthagen und Rinteln Burgführung mit Kaffee & Kuchen, Shuttle-Service vom Bahnhof zur Burg Schaumburg und zurück.

Zum Vergrößern klicken Sie bitte hier!

Eine Seefahrt, die ist lustig - Eine Seefahrt, die ist schön:

 

Einfach mal die Beine baumeln lassen und die natürliche Landschaft der Weser-Region vom Wasser aus genießen.

 

> Wie sah Hameln, dass kleines Städtchen im dunklen Mittelalter damals wirklich aus?

> Woher kamen plötzlich die Rattenplage und der mysteriöse Pfeifer als Retter aus höchster Not?

> Ist der lichtscheue Geselle, der plötzlich neben Ihnen steht, der "echte" Rattenfänger?

> Welches düstere Geheimnis verbirgt er?

 

Eine Reise ins Mittelalter sorgt für Gänsehaut-Romantik. Entdecken Sie Hamelns geheimnisvolle Seite und lassen Sie sich vom magischen Spielmann verführen. Am Nachmittag begeben Sie sich auf die Spuren der Ratten und ihrer Geister bei einer einstündigen Schifffahrt auf der Weser.

Hinweis!

  • Wir organisieren Ihre Sonderfahrt, nach Ihren Wünschen, nach vorheriger Absprache. Das Angebot ist natürlich unverbindlich!
  • Bezüglich Anreise in das Weserbergland stehen verschiedene Varianten zur Verfügung: Anreise im Reisebus, mit der Bahn AG (Regio, IC, ICE), mit dem Sonderzug von Ihrem Heimatbahnhof aus. Sie können auch gern durch Eigeninitiative mit dem Busunternehmen Ihres Vertrauen anreisen!
  • Auf Wunsch unterstützen wir Sie bei einer kleinen Gruppe- und bewerben Ihre Sonderfahrt mit, um mit einer großen Gruppe Ihre Fahrkosten zu reduzieren. Ihre Gruppengröße sollte mindestens 40 Teilnehmer betragen. Unser Tipp, unterbreiten Sie doch an Ihrem Ort weiteren Vereinen (Schützenverein, Sportverein, Seniorenverein) den Vorschlag eines gemeinsamen Tagesausflug.
  • Wir unterstützen mit diesem Angebot Eisenbahn und Kulturvereine bezüglich Auslastung Ihrer Fahrzeuge, sowie nostalgischem Angebot- und sind kein Reisebüro, sondern ehrenamtlich tätig, daher erreichen Sie uns schnellstens über unser Kontaktformular: >> Kontaktformular
Bahn Nostalgie Reisen (BNR), Tiefe Straße 17, 38228, Salzgitter, Deutschland, info@bahn-nostalgie-reisen.de, Fon: +49 (0)5341 52910, Jürgen Elsholz