Der "Ostfalen Courier" - Im Sonderzug vom Lappwald in die Altmark

Zum Vergrößern klicken Sie bitte hier!
Der Ostfalen Courier am Bahnhof Altenhausen

Unser Tipp für Sie! -

Exklusive Sonderfahrten für ihre Reisegruppe - "Fühl's noch mal!"

(Mit zahlreichen Bildern vergangener Fahrten)

 

Sie interessieren Sich für "Zeitgeschichte" - "Schlösser und Burgen" - "Natur und weite Landschaft", dann sind Sie beim "Ostfalen Courier" genau richtig!

Der Ostfalen Courier befährt in einer landschaftlich schönen- und unberührten Region das östliche Niedersachsen und das westliche Sachsen-Anhalt mit dem Thema »Deutsch-Deutsche Geschichte« und »Strasse der Romanik«.

 

Weitere Information zur Sonderfahrt- inklusive Radioreportage: >>Der Ostfalen Courier

Information zum Ostfalen Courier- neu im Jahr 2014:

Auf der Museumsbahn zwischen Helmstedt und Haldensleben bieten wir an ausgesuchten Standorten Scheinanfahrten für Video und Fotofreunde an!

(Was ist eine Scheinanfahrt? Bei einer Scheinanfahrt steigen Foto und Videofreunde aus dem Zug, der Zug setzt zurück- und fährt an den Fotofreunden zur Ablichtung vorbei. Nach der gelungenen Ablichtung kommt der Zug zum Wiedereinstieg zurück.)

 

Wir stellen ihren Sonderfahrtwunsch speziell aus verschiedenen Angeboten und Möglichkeiten in Verbindung mit der Museumsbahnstrecke zusammen. Wählen Sie aus Möglichkeiten wie zum Beispiel einem Besuch am ehemaligen Grenzübergang- und der jetzigen Gedenkstätte Marienborn -- einer Stadtführung in der ehemaligen Hanse und Universitätsstadt Helmstedt -- einem Besuch im verträumten Städtchen Weferlingen mit Stadtführung im Allertal nebst einer Besichtigung im Apothekenmuseum sowie einer Besteigung vom »Grauen Harm« mit weitem Blick über das ehemalige Sperrgebiet der DDR -- einer Kutschfahrt und Führung inklusive Turmbesteigung auf Schloss Altenhausen -- einer Schifffahrt zur längsten Kanaltrogbrücke Europas am Wasserstrassenkreuz Magdeburg.

 

Das Angebot mit dem Ostfalen Courier zu reisen ist wirklich sehr umfangreich, wobei Schloss Hundisburg mit dem Ziegeleimuseum nicht unerwähnt bleiben darf. Sie können aus einer Tages, oder Mehrtagesfahrt in Kombination Bus/Sonderzug wählen.

 

Auf Wunsch holt der Sonderzug ihre Reisegruppe von ihrem Heimatbahnhof ab, und fährt mit Ihnen direkt, ohne umzusteigen, auf die Museumsbahn zwischen Braunschweig und Magdeburg -

 

Herzlich willkommen im Allertal!

 

-------------------

Unternehmen Sie in dem folgenden Video eine winterliche Nostalgiefahrt mit dem „Ostfalen Courier" quer durch Ostfalen.

 

Dampflok 50 3708-0 von der gleichnamigen Traditionsgemeinschaft befördert „Dampfsonderzug Gräfin zu Schloss Altenhausen" von Königslutter bis Haldensleben- quer durch den Lappwald- hinauf zum Flechtinger Höhenzug.

 

...weitere Video: >>Dampflokwochenende


Das Jahr 2014 und 2015 ist ein Doppeljubiläum in der Deutsch-Deutschen Geschichte:

»25 Jahre Friedliche Revolution und Deutsche Einheit«

Fahren Sie zum Doppeljubiläum mit dem Sonderzug »Ostfalen Courier« direkt an den Ort der "Deutschen Teilung" vor 25 Jahren.

Die heutige Gleistrasse war durch Ziehung der innerdeutschen Grenze im Jahr 1952 zwischen Grasleben und Weferlingen getrennt, und auf einer Länge von einem Kilometer demontiert.

Unter finanzieller Unterstützung der Länder Niedersachsen und Sachsen-Anhalt konnte die Schienenverbindung zwischen den beiden Orten wieder hergestellt werden. Seit 1996 fährt auf der ehemals geteilten Trasse der »Ostfalen Courier«!

Zum Vergrößern klicken Sie bitte hier!
Bahnhof Weferlingen Zuckerfabrik

 

 

Die Anekdote vom Ostfalen Courier -

Die Volksstimme berichtet am 04. Juni 2011.

 

Schon seit Langem hält am Bahnhof Weferlingen-Zuckerfabrik kein Personenzug für Fahrgäste ...

Doch es gibt sie noch die berühmte Ausnahme, denn am 1. Mai legt Lokführer Gerd an der alten Bahnsteigkante vom Bahnhof Weferlingen-Zuckerfabrik die Bremse der Nohab an ... mehr lesen

Verschiedene Videolink zeigen öffentliche Fahrten vom Ostfalen Courier auf YouTube:

>>Der Ostfalen Courier

 

Information- Radfahren, Kutschfahrt, und Wandern in Verbindung mit der "Museumsbahn Ostfalen Courier" befinden sich unter folgendem Link:

 

 

 

Bitte lesen Sie zum "Ostfalen Courier" die folgenden Bildkommentare (Untertitel)...

zurück zum Blockanfang

Der Sonderzug "Ostfalen Courier...

Zum Vergrößern klicken Sie bitte hier!
...die Region vom Ostfalen Courier

Der "Ostfalen Courier" mit Bildern aus Weferlingen...

Mit dem "Ostfalen Courier" direkt zum Schloss Altenhausen...

Mit dem "Ostfalen Courier" Schloss Hundisburg und das Ziegeleimuseum besuchen...

"Ahoi" mit dem "Ostfalen Courier"...

Deutsch-Deutsche Geschichte mit dem "Ostfalen Courier" erleben...

Auf Wiedersehen im "Ostfalen Courier"...

Bahn Nostalgie Reisen (BNR), Tiefe Straße 17, 38228, Salzgitter, Deutschland, info@bahn-nostalgie-reisen.de, Fon: +49 (0)5341 52910, Jürgen Elsholz